Beschwerde

Unser Beschwerdemanagement

Vertrauen, Partnerschaft und Fairness sind für uns entscheidende Werte. Deshalb möchten wir Sie, als unser Kunde und Geschäftspartner, in jeder Situation zufrieden stellen. Sollten Sie dennoch mit einer unserer Leistungen nicht zufrieden sein, haben wir speziell für diesen Fall ein Beschwerdemanagement in unserem Maklerunternehmen etabliert.

Das Beschwerdemanagement der MK-Vermögensmanagement dient ausschließlich dem Empfang von Anregungen, Kritik und Beschwerden unserer Kunden. Unser Ziel ist es, unseren Service für Sie auch in Zukunft zu verbessern und kundenorientiert zu handeln. Wir prüfen in jedem Einzelfall den Sachverhalt ausführlich und kümmern uns um einen korrekten und fairen Lösungsvorschlag für Ihr persönliches Anliegen.

Darauf legen wir Wert!

  • Wir nehmen Ihre Beschwerde ernst!
  • Jede Beschwerde ist aus Ihrer persönlichen Sicht berechtigt – scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren!
  • Jede Beschwerde ist eine Chance für uns, uns zu verbessern!
  • Die Beantwortung wird mit besonderer Dringlichkeit und Sorgfalt bearbeitet!

Wie können Sie sich beschweren?

Wir benötigen von Ihnen folgende Informationen, um Ihr persönliches Anliegen schnell und umfassend bearbeiten zu können:

  • Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer)
  • Ihre Versicherungs- oder Schadennummer
  • Eine Beschreibung Ihres Anliegens oder Ihrer Beschwerde
  • Ihren bevorzugten Kontaktkanal

Beschwerde bei:

  • Berater vor Ort
  • Ombudsmann

Beschwerde durch (Kontaktkanäle):

  • Brief
  • Telefon
  • Mail

Wie lange dauert die Bearbeitungszeit Ihrer Beschwerde?

Ihre Anregung oder Kritik prüfen wir schnellstmöglich. In den meisten Fällen beantworten wir Ihr Anliegen innerhalb von sieben Tagen. Sollten wir innerhalb dieser Frist nicht antworten können, z. B. weil wir noch weitere Informationen benötigen, erhalten Sie von uns einen Zwischenbescheid zum Stand Ihres Anliegens.

Ziel ist es, Ihnen eine zufriedenstellende Lösung anzubieten. Sollten wir Ihren Wünschen einmal nicht vollständig gerecht werden können, werden wir Sie über den zugrundeliegenden Sachverhalt ausführlich und verständlich informieren, sowie auch die Hintergründe erläutern.

Anschrift:                                       Telefon:                     Beschwerdemanagement E-Mail
MK-Vermögensmanagement       0355/ 28098912       beschwerde@mk-vm.de
Ostrower Str. 6
03046 Cottbus

Welche Alternativen haben Sie?

Sind Sie mit unserer Bearbeitung Ihres Beschwerdeanliegens noch nicht zufrieden oder sehen Sie nach unserer gemeinsamen Klärung noch offene Punkte? Als Verbraucher haben Sie dann die Möglichkeit, sich bei Beschwerden gegen uns als Ihren Versichererungsmakler auch an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle zu wenden. Der Versiche- rungsombudsmann e. V. vermittelt bei Streitigkeiten zwischen Kunden und Versicherern.

Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 080632
10006 Berlin
Tel.: 0800 / 3696000 (Gebührenfrei)
Fax: 0800 / 3699000 (Gebührenfrei)

Internet: www.versicherungsombudsmann.de
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Zusätzlich haben Sie das Recht sich mit Ihrer Beschwerde noch an die für Versicherungen zuständige Finanzaufsicht zu wenden. Dort können Sie unsere korrekte Beschwerdebearbeitung prüfen lassen:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

Internet: www.bafin.de             E-Mail: poststelle@bafin.de